Bauscher

Bauscher_Bild 2
Bauscher_Bild 2
Bauscher_Bild 3
Bauscher_Bild 3
Bauscher_Bild 4
Bauscher_Bild 4

Wir formen moderne Speisekultur

Porzellan für Morgen – Seit 1881

Die Suche nach dem Neuen, Besseren – dieser Innovationsgeist prägt die Marke Bauscher. Bereits 1881 legten die Gebrüder August und Conrad Bauscher den Fokus ihrer Produktion auf ein absolutes Novum: Profi-Geschirr. Robust, funktionell und langlebig sollten die von ihnen hergestellten Produkte sein – und schön. Diese Qualitätsmerkmale ließen Bauscher Geschirr zum meistverwendeten Profi-Porzellan der Welt werden.

Für die gewachsenen Ansprüche der Kunden entwickelt Bauscher variable, intelligente und zugleich wirtschaftliche Antworten, die maßgeschneidert sind für ganz unterschiedliche Zielgruppen und Anlässe. Im globalen Markt der Hotellerie und Gastronomie begeistert der Vorreiter heute mit visionärer Kraft. Unsere jüngste Pionierleistung: Purity aus dem revolutionären Material Noble China. Ein filigranes Hartporzellan in zartem BoneWhite, das enorm strapazierfähig ist. Auch in den Bereichen Krankenhaus und Pflege sowie in der Gemeinschaftsgastronomie überzeugt Bauscher als Spezialist und kompetenter Partner. Insbesondere wenn es um komplexe Zusammenhänge geht, zeigt Bauscher sein Leistungsvermögen. In Systemen und Prozessen zu denken und funktionale Lösungen mit ästhetischer Optik zu verbinden, ist Zielsetzung jeder Entwicklung.

Um permanent die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, fertigen ausschließlich erfahrene Porzellanfachleute die Bauscher Kollektionen in einer der modernsten Produktionsstätten Europas. Unser nach ISO 14001 zertifiziertes Umweltmanagement ist der Nachhaltigkeit verpflichtet. Zudem sind wir das erste Porzellanunternehmen weltweit, dessen Energiemanagementsystem nach ISO 50001 zertifiziert ist.